Wir sind FORWARDIS: Ihr Spezialist für multimodalen Transport und Eisenbahnspedition

Als Spezialist für Schienenverkehr und die gesamte Logistikkette entwickelt FORWARDIS für Sie die leistungsfähigsten und auf Ihren Bedarf am besten abgestimmten Transportlösungen und kümmert sich um Ihre Warenlogistik von Tür zu Tür.

Im Vergleich zu allen anderen Transportlösungen bietet die Schiene Wettbewerbsfähigkeit, Sicherheit, Energieeffizienz und hohe Ladekapazitäten. Sowohl in Kombination mit anderen Transportmodi (Fluss, Straße, Meer) als auch exklusiv eingesetzt, ist der Schienengütertransport ein stark umkämpfter Markt. Um eine bestmögliche Servicequalität zu gewährleisten, ist ein Höchstmaß an Expertise und die perfekte Kenntnis aller beteiligten Akteure in diesem Bereich erforderlich, FORWARDIS bietet diese Kompetenzen.

Our mission

We are architects of rail-based and alternative transport solutions, all over Europe and beyond.

  • We have a strong focus on bulk.
  • We bring fresh, intelligent and safe concepts.
  • We simplify the work of our clients as a unique entry point.
  • We act in a personal and in a proactive way.

Our vision

Become THE gateway offering the best sustainable and green logistics with focus on bulk and other mass transport.

  • We imagine bringing to our clients the most value out of the multiple possibilities offered by the rail freight world and beyond.
  • Our ambition is to combine flows, modes and partners in order to increase the profitability for our clients.

Our values

THE FORWARDIS WAY OF LIFE

  • CUSTOMER FOCUS

We consider our clients as shareholders. Keeping their trust is our best award. What is good for them, is good for us.

  • INTERNATIONAL EXPERTISE

We think and go beyond borders thanks to our international team and our network of partners. We value proximity and long-term relationships. We are GLOCAL.

  • PROFESSIONALISM

This is not only a requirement, this is a philosophy shared by all our employees. There is even a word for it: FORWARDISM!

  • MANAGING THE COMPLEXITY

The more it looks complicated, the more it inspires us. We find the best way and bring clever logistics solutions.

  • REACTIVITY

We make your logistic ideas come true. Moving FORWARD IS in our DNA.

FORWARDIS konzentriert seine internationalen Aktivitäten auf drei Kompetenzbereiche (flüssiges Gut, Schüttgut inkl. Agrarprodukte sowie Industrie- und Fertigerzeugnisse). Wir bieten Ihnen je nach Wunsch und Bedarf individuelle oder gebündelte Transportlösungen an.

Mit einem Team von annähernd 100 Mitarbeitern, die insgesamt nicht weniger als 20 Sprachen sprechen, führt FORWARDIS Speditionsaufträge aus auf dem gesamten europäischen Kontinent, den GUS-Staaten bis nach Asien.

Im Jahr 2015 haben die unter dem Dach von FORWARDIS vereinten Spediteure über 10 Millionen Tonnen Güter befördert.

FORWARDIS ist ein Unternehmen der SNCF LOGISTICS-Gruppe, einem führenden europäischen Anbieter von Gütertransport und Warenlogistik.

Die Geschichte

Die Entstehung der fünf Unternehmen geht sowohl auf geographische Gegebenheiten (Frankreich, Vereinigtes Königreich, Italien, Deutschland, Osteuropa) als auch auf die jeweiligen Marktspezialisierungen zurück: Getreide, Gesteinsgranulat, chemische Produkte und Erzeugnisse der Mineralöl-Industrie.

Durch den Zusammenschluss unter dem Dach von FORWARDIS ist es uns möglich, noch besser auf die internationalen Anforderungen unserer Kunden einzugehen und Synergieeffekte zu bündeln. So können wir die operative und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit optimieren und die sprachliche und geographische Nähe zu unseren Kunden auf dem gesamten Kontinent gewährleisten.

 

Unser Netzwerk

Das Büro in Levallois-Perret im Großraum von Paris ist unter der Marke FORWARDIS SAS für die Betreuung der Kunden in Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Schweiz, Großbritannien und Belgien zuständig.

Ein weiteres operatives Zentrum, die FORWARDIS GMBH mit zwei Standorten in Berlin und Frankfurt am Main kümmert sich um die Kunden in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Skandinavien sowie in den osteuropäischen Ländern und den GUS-Staaten.